Das staatliche Stromunternehmen hat die Trasse nicht gewartet. Dadurch fing ein Baum Feuer. Er fiel dann um und entzündete unser Land und das des Nachbarn. Das Feuer vernichtete neben dem Wald noch drei Bananenplantagen, eine davon auf unserem Land. Schadenersatz erfolgte nicht. Der Nachbar versuchte es, aber es hat keinen Zweck gegen staatliche Unternehme zu klagen, wenn man nicht ein großes reiches Unternehmen ist.

Es war trotzdem Glück im Unglück. Drei Tage lang löschten Nachbar und Dörfler vereint das Feuer. Es hätte sonst unser Hotel mit allem Wald vernichtet. Einfach alles halt. Die Einwohner fangen an zu verstehen, dass es im Sinne von allen ist, Wald zu bewahren und Feuer gemeinsam zu löschen.