Straßenbau abgeschlossen!

Nach einem Jahr Bauarbeiten mit WorkStudies und lokalen Arbeitskräften unter Bauleitung von Laurin Meyerratken wurde die Straße fertiggestellt. Sie ist ein ansehnliches Kunstwert geworden, dass es endlich ermöglicht, uns auch in der Hauptsaison, -der Regenzeit-, mit...

Große Pflanzaktion gestartet

Was aussieht wie Weinterrassen sind in Wirklichkeit Schneisen, die per Hand in die dicht bewucherten Farnfelder geschlagen wurden, damit die Setzlinge auch Licht bekommen. Diese müssen von Hand all paar Wochen wieder freigemacht werden und das über drei Jahre. Erst...

Der große Brand 2013

Schon Anfang des Jahrtausends ist in dem Talende viel Wald durch Brandrodung zerstört worden. Gerade hatte sich der Wald erholt, kam es zu einem erneuten Desaster – vermutlich durch Brandstiftung. Gut zu erkennen sind die schwarzen Flächen. Bei der linken hat jetzt...

Früher wurden …

... die Flächen für die Viehzucht gerodet. Das ist heute kaum noch rentabel. Trotzdem kümmert sich keiner um die Folgen. Die schlimmste ist die Erosion, weil diese unwiederbringliche Schäden anrichtet. Das Nachbargrundstück ist eines, das NOAB auch gerne...